|

Nutzungshinweis!

Hier können Sie 5er- oder 10er-Mehrfachkarten für die Freiluftkinos Friedrichshain, Kreuzberg und Rehberge aufladen / wieder aufladen.

Teilnehmen können nur Personen, die bereits über eine 5er- oder 10er-Mehrfachkarte verfügen.

Laden Sie nur Karten auf, welche in Ihrem Besitz sind bzw. wenn Sie sich sicher sind, dass sie das Guthaben auf die Kartennummer buchen möchten, welche sie hier eintragen.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen „AGB“.


Karte aufladen


Womit wollen Sie zahlen?

TIPP: Wenn es schnell gehen soll, wählen Sie bitte "SOFORT Überweisung". Technisch bedingt kann es durch PayPal zu einer verzögerten Aktualisierung Ihres Tickets kommen.


Leider sind PayPal-Zahlungen im Moment nicht möglich.
Wir arbeiten an dem Problem!

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Piffl Medien GmbH für das Aufladen von Mehrfachkarten (5er- und 10er-Karten)


1. Geltungsbereich

1.1 Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für das Aufladen von Mehrfachkarten (5er- und 10er-Karten) für die Kino-Vorstellungen in den Freiluftkinos Friedrichshain, Kreuzberg und Rehberge in Berlin über den Onlineshop https://freiluftkino-vvk.de/ der Piffl Medien GmbH.

1.2 „Aufladen von Mehrfachkarten“ ist die nachträgliche Erhöhung des Guthabens auf einer dafür vorgesehenen Karte im Scheckkartenformat, welche bei der Piffl Medien GmbH an den Abendkassen der Kinos oder an der Vorverkaufskasse Koka36 erworben wurde.


2. Grundlagen

2.1 Unter https://freiluftkino-vvk.de/ können Mehrfachkarten für die Kinovorstellungen in den Freiluftkinos Friedrichshain, Kreuzberg und Rehberge in Berlin unter Verwendung der Online-Bezahlsysteme PayPal (PayPal Europe S.à r.l. & Cie, S.C.A ) oder SOFORT Überweisung (Sofort GmbH) aufgeladen werden.

2.2 Teilnehmen können nur Personen, die bereits über eine 5er- oder 10er-Mehrfachkarte verfügen. Die Karten können an den Abendkassen der Kinos während der Kinosaison ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn oder bei der Vorverkaufskasse Koka36, Oranienstraße 29, 10999 Berlin erworben werden.

2.3 Es wird keine Garantie für die Einhaltung der Öffnungszeiten oder das Vorrätighalten von 5er- und 10er-Karten übernommen.

2.4 Die an den Abendkassen oder bei Koka36 erworbenen Mehrfachkarten sind mit entweder 5 (5er-Karte) oder 10 (10er-Karte) Tickets aufgeladen. Es ist dafür der aktuell angegebene Preis zu bezahlen.

2.5 Im Onlineshop https://freiluftkino-vvk.de/ der Piffl Medien GmbH können 5er-Karten nur mit mindestens 5 Karten zum für 5er-Karten festgelegten Rabattpreis oder 10er-Karten mit mindestens 10 Karten zum für 10er-Karten festgelegten Rabattpreis aufgeladen werden.

2.6 Das Aufladen einer 5er-Karte mit Karten zum für 10er-Karten rabattierten Preis ist nicht möglich. Das Aufladen einer 10er-Karte mit Karten zum für 5er-Karten rabattierten Preis ist nicht möglich.

2.7 Das Aufladen der Mehrfachkarten an den Abendkassen der Kinos ist nicht möglich.

2.8 Der Vertrag über das Aufladen der Mehrfachkarten kommt mit der Piffl Medien GmbH, Geschäftsführer Louis H. M. Schneider und Hans-Christian Boese, Boxhagener Str. 18, 10245 Berlin, Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg HRB 70985, zustande. Sie erreichen die Piffl Medien GmbH für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:30 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 030/29 36 16 0 sowie per E-Mail unter office@pifflmedien.de.

2.9 Die Piffl Medien GmbH übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Website https://freiluftkino-vvk.de/ jederzeit abrufbar ist. Es bleibt ferner vorbehalten, die Website https://freiluftkino-vvk.de/ zu ändern oder ihren Betrieb einzustellen.


3. Bedingungen zur Nutzung der Mehrfachkarten

Die Mehrfachkarte gilt nur für eine Person pro Vorstellung. Sie kann nicht von mehreren Personen oder als Gruppenkarte bei der gleichen Vorstellung verwendet werden. Die Karte ist übertragbar, d. h. sie kann an verschiedenen Tagen auch von verschiedenen Personen genutzt werden. Mit der Karte kann man direkt zum Einlass gehen ohne an der Kasse anzustehen. Am Einlass wird die Karte für diesen Tag entwertet. Eine weitere Benutzung am gleichen Tag ist nicht möglich.

Achtung: Bei Sonderveranstaltungen mit einem höheren Eintrittspreis als dem regulären Eintrittspreis kann eine Zuzahlung erforderlich sein, die an der Abendkasse zu entrichten ist. Der Anspruch auf einen Einlass ohne sich an der Kasse anzustellen, besteht in diesem Fall nicht.

Bei Sonderveranstaltungen mit einem niedrigeren als dem regulären Eintrittspreis findet keine Erstattung der Differenz statt.


4. Erstattung von ungenutztem Guthaben und Verlust der Karte

4.1 Da auf den Karten keinerlei personenbezogene Daten gespeichert werden, ist bei Verlust die Erstattung eines nicht genutzten Guthabens nicht möglich.

4.2 Bei vorhandener Karte kann ein Restguthaben erstattet werden. Dafür ist die Karte an die Büroadresse der Piffl Medien GmbH einzusenden. Von bereits genutzten Tickets wird die Rabattierung abgerechnet und der Differenzbetrag auf ein vom Einsender angegebenes Konto erstattet. Für diesen Vorgang fällt eine Bearbeitungsgebühr von 10 € inkl. der gültigen MwSt. von derzeit 19% an, welcher vom Überweisungsbetrag abgezogen wird.

4.3 Übermittlung des Restguthabens auf der Karte. Am Einlass der Kinos kann das Restguthaben als Anzahl noch nicht eingelöster Eintritte auf der Mehrfachkarte ermittelt werden. Achtung: bei Vorlage der Mehrfachkarte wird vom Einlasser sofort ein Eintritt entwertet. Um zu erfahren, wie viel Guthaben (Anzahl der noch zur Verfügung stehenden Eintritte) noch auf Ihrer Mehrfachkarte ist, kann der Einlasser gefragt werden.

4.4 Unter Angabe der Mehrfachkarten-Nummer kann per E-Mail unter Onlineticket@pifflmedien.de erfragt werden, wie viel Guthaben/Anzahl Eintritte noch auf einer Mehrfachkarte ist. Ebenfalls wird beim Kauf von neuem Guthaben das aktuelle Guthaben als Anzahl noch zur Verfügung stehender Eintritte angezeigt.


5. Angebot und Vertragsschluss

Durch Anklicken des Buttons „jetzt kaufen“ gehen Sie einen verbindlichen Kauf des von Ihnen ausgewählten Aufladebetrags für die Mehrfachkarte ein. Ein Kaufvertrag kommt zustande.


6. Zahlung und Preise

6.1 Die Bezahlung des Aufladens der Mehrfachkarte ist über die Online-Bezahlsysteme Paypal als auch per SOFORT Überweisung möglich.

6.2 Bei Bezahlung mit dem Online-Bezahlsystem Paypal sind die Nutzungsbedingungen von Paypal ausschließlicher Vertragsgegenstand zwischen dem Käufer und der PayPal Europe S.à r.l. & Cie, S.C.A.

6.3 Bei Bezahlung mit dem Online-Bezahlsystem SOFORT Überweisung sind die Nutzungsbedingungen von SOFORT Überweisung ausschließlicher Vertragsgegenstand zwischen dem Käufer und der Sofort GmbH.

6.4 Die angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7 %.


7. Rechte des Käufers

7.1 Die aufgeladene Mehrfachkarte berechtigt zum Besuch von Kinovorstellungen in den Freiluftkinos Friedrichshain, Kreuzberg und Rehberge in Berlin, nach Maßgabe freier Plätze. Es gilt das Prinzip der freien Sitzplatzwahl. Wird das jeweilige Freiluftkino verlassen, verliert die Mehrfachkarte für diesen Tag ihre Gültigkeit.

7.2 Bei schon im Vorfeld ausverkauften Vorstellungen werden bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn Kapazitäten für Nutzer von Mehrfachkarten vorgehalten.

7.3 Bei einem Ausfall der Vorstellung/Veranstaltung vor Beginn erhält der Eigentümer der Mehrfachkarte eine Freikarte für eine andere Vorstellung, wenn für diese Vorstellung bereits Guthaben von der Mehrfachkarte eingelöst wurde.

7.4 Der Zugang zu der Vorstellung/Veranstaltung auch mit einer Mehrfachkarte ist nur möglich, sofern durch den Besucher der Vorstellung/Veranstaltung die Altersfreigabebestimmungen insbesondere der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) erfüllt werden.

7.5 Die aufgeladene Mehrfachkarte behält ihre Gültigkeit über die jeweilige Kinosaison hinaus.


8. Abbruch der Vorstellung

8.1 Die Vorstellung/Veranstaltung findet unter freiem Himmel und bei jedem Wetter statt.

8.2 Bei Abbruch der Vorstellung/Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt (Unwetter oder Unruhen) während der Vorstellung/Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises. Der Abbruch der Vorstellung/Veranstaltung unterliegt der Piffl Medien GmbH nach freiem Ermessen oder hoheitlichen Verfügungen (zum Beispiel polizeilichen Anweisungen).


9. Datenschutz und Registrierung

9.1 Eine Registrierung für das Aufladen der Mehrfachkarten auf der Seite https://freiluftkino-vvk.de/ ist nicht erforderlich. Die Abwicklung des Zahlvorgangs erfolgt über die registrierungspflichtigen Online-Bezahldienste PayPal oder SOFORT Überweisung.

9.2 Die im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten und von dem Online-Bezahlsystem PayPal oder SOFORT Überweisung übermittelten Daten werden nur zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung verwendet. Die Daten werden bis zum Ende der Abrechnungsperiode eines jeden Jahres, in der Regel bis Ende Februar des Folgejahres, gespeichert, um gegebenenfalls eine Rückvergütung von Restguthaben zu ermöglichen. Danach werden die Daten gelöscht. Weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie im Abschnitt "Datenschutzerklärung" auf dieser Seite.


10. Widerrufs- oder Rücktrittsrecht

Der Käufer kann innerhalb von 14 Tagen von seinem Widerrufsrecht gebrauch machen. Per E-Mail an Onlineticket@pifflmedien.de müssen Sie mit Ihren Kontodaten nachweisen, dass Sie selbst diese Karte aufgeladen haben. Sollte die Mehrfachkarte bereits genutzt worden sein, ist der Rücktritt nicht mehr möglich. Eine Erstattung im Sinne von Punkt 4. ist weiterhin möglich.


11. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.


12. Haftung

Die Piffl Medien GmbH schließt eine Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern keine vertrags-wesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Die Schadensersatzhaftung für Sach- und Vermögensschäden aufgrund einfacher Fahrlässigkeit wird auf den bei Vertragsabschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden begrenzt. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen von Erfüllungsgehilfen der Piffl Medien GmbH.


13. Schlussbestimmungen

13.1 Neben den vorliegenden Bestimmungen zum Online-Ticketkauf gelten die Hausordnung des Kinos und die allgemeinen Bestimmungen für Veranstaltungsorte durch den Gesetzgeber. Die Bestimmungen und die Hausordnung können unter folgenden Links eingesehen werden: Hausordnung

13.2 Neben Seit 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform zur Streitbeilegung zur Verfügung. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

13.3 Die Piffl Medien GmbH ist bereit an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Eine zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist die
„Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.“,
Straßburger Str. 8, 77694 Kehl
www.verbraucher-schlichter.de
mail@verbraucher-schlichter.de

13.4 Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Es gilt deutsches Recht.

Datenschutzerklärung der Piffl Medien GmbH für den Kauf von Online-Tickets und das Aufladen von Mehrfachkarten auf https://www.freiluftkino-vvk.de/

Die Piffl Medien GmbH verwendet die mitgeteilten und von den Online-Bezahlsystemen PayPal sowie SOFORT Überweisung übermittelten Daten zur Erfüllung und Abwicklung der Ticket-Bestellung sowie das Aufladen der Mehrfachkarte. Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden die Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Die Daten werden bis zum Ende der Abrechnungsperiode eines jeden Jahres, in der Regel Ende Februar des Folgejahres, gespeichert, um ggfs. über Änderungen wie bspw. einen Ausfall der Vorstellung/Veranstaltung zu informieren und eine Rückvergütung des Ticketpreises oder die Gutschrift eines Restbetrages der Mehrfachkarte zu ermöglichen. Danach werden die Daten gelöscht.

Es gibt keine personenbezogenen Daten zu den Mehrfachkarten. Die Piffl Medien GmbH sichert die Website https://www.freiluftkino-vvk.de/ und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Piffl Medien GmbH, Herrn Louis Schneider, Boxhagener Str. 18, 10245 Berlin

Pifflmedien GmbH
Boxhagener Straße 18
10245 Berlin
Tel.: +49 / 30 / 29 36 16 0
Fax: +49 / 30 / 29 36 16 22

Support: Onlineticket@pifflmedien.de

www.piffl-medien.de

Geschäftsführer: Hans-Christian Boese, Louis Schneider
Handelsregisternummer: HRB 70985
USt-IdNr.: DE 201 608 706
Inhaltlich gemäß §6 MDStV: Hans-Christian Boese

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Seit 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform zur Streitbeilegung zur Verfügung. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr